vom lateinischen curare ‚pflegen, sich sorgen um‘


Versuch, Prinzipien zu formulieren
3
Welche Formen kann kuratorisches Handeln einnehmen?

In welchen Formen und Formaten findet kuratorisches Handeln statt oder etwas, was bislang nicht als kuratorisches Handeln gewertet wird?

konkrete Intervention?
4
Umgang mit Gemeinschaftswissen: gemeinschaftlich erworbenem Wissen, gemeinsamen Praxen des Wissens.


health care
5
Versuch, Prinzipien zu formulieren

Versuch, alle Assignments möglichst Ernst zu nehmen, um meine Arbeitszeit für Vorhaben und politische Ziele einzusetzen, die mir wichtig sind, die ich durchführen möchte

Versuch, meine Involvierungen, meine Absichten und Abwägungsprozesse möglichst transparent zu machen und

wenn möglich meine Verpflichtungen, Absichten, Privilegien mit anderen, mit denen ich arbeite, transparent zu machen und zu verhandeln
6
Erfahrungswissen und Räume

Wissensform(en)
7
Sprachraum, Politiken von Sprache
8
Einzeln, zu zweit, als Gruppe, als Publikum
9
Ausschluss, Auslassung, Selektion, Auswahl – Zeigen
 
10
Beziehung zu Gruppenwissen und gemeinsamem Kontext
11
Rückbezug auf Kontexte, Verfahren und Praxen der Verhandlung
12
Psychoanalyse
therapeutischer Sprachraum
Sprachpraxis

consciousness raising groups

Klassifizierungen,
Einordnungen,
Pathologisierungen,
Wissenskategorien,
Zugang zu Wissen
13
Protokoll, Verifizierung, Sprachapparat, Institution
14
unsichtbare Arbeit, sichtbare Arbeit
15
Offenlegung von Erwartungen, Vorteilen, Konditionen und Verstrickungen ClackClack
16
text
17
the figure of the helper remains by means of his ceaseless activity without an oeuvre